Link verschicken   Drucken
 

Nun endlich! 13. Sitzung der Gemeindevertretung am 24.06.

Enge-Sande, den 11.06.2020

Ursprünglich sollte diese Sitzung am 24. März stattfinden, musste dann jedoch Corona-bedingt am 16. März abgesagt werden. Nun geht es endlich los! 

 

HINWEIS:

Aufgrund der Corona-Pandemie sollen alle Sitzungen möglichst kurz gehalten werden! Außerdem ist es möglich, zur Einhaltung der Sicherheitsabstände die Besucherzahl zu beschränken. 

Aus diesem Grund ist es für Gäste (auch für bürgerliche Mitglieder) erforderlich, sich telefonisch unter 04661/601-416 anzumelden

Die zur Verfügung stehenden Besucherplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Es wird darum gebeten rechtzeitig vor Sitzungsbeginn zu erscheinen, da sonst reservierte Plätze weiter vergeben werden können.
Für die Teilnahme an der Sitzung gilt, dass persönliche Daten (Name, Vorname und telefonische Erreichbarkeit) unter Beachtung von Datenschutzbestimmungen zur evtl. erforderlich werdenden Nachverfolgung von Infektionsketten erhoben werden.
Außerdem ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung beim Betreten des Versammlungsgebäudes Pflicht.
Beim Einnehmen der Plätze und während der Sitzung sind die derzeit geltenden Hygiene- und Abstandsbestimmungen unbedingt einzuhalten.
Bei der Abwägung der Teilnahmepflicht an den Sitzungen der gemeindlichen Gremien steht die persönliche Gesundheit im Vordergrund und stellt einen ausreichenden Grund für ein entschuldigtes Fernbleiben von der Sitzung dar.

 

Einladung zur 13. Sitzung der Gemeindevertretung Enge-Sande

am Mittwoch, 24. Juni  2020, um 19:30 Uhr

 Dörpskrog Enge-Sande

(Dorfstraße 28 in 25917 Enge-Sande)

 

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil - voraussichtlich

1. Eröffnung der Sitzung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. T agesordnung

 2.a.  Dringlichkeitsanträge

 2.b.  Beschluss über die eventuelle Nichtöffentlichkeit von Beratungspunkten

3. Einwohnerfragestunde

4. Beschluss über evtl. Einwendungen gegen die Niederschrift vom 30.01.2020

5. Mitteilung der in der letzten nicht öffentlichen Sitzung gefassten Beschlüsse

6. Beratung und Beschlussfassung über die Aufstellung des Bebauungsplanes (B- Planes) Nr. 19 (Schule und Kindertagesstätte)
- Aufstellungsbeschluss

7. Beratung und Beschlussfassung über den Jahresabschluss 2019 einschließlich der Genehmigung von überplanmäßigen Ausgaben

 

Nicht öffentlicher Teil - voraussichtlich

8. Beratung und Beschlussfassung zu einer Auftragsvergabe (Reinigungsarbeiten)

9. Beratung und Beschlussfassung zu Personalangelegenheiten

10. Beratung und Beschlussfassung zu Grundstücksangelegenheiten

 

Mit freundlichen Grüßen

gez. Carsten-Peter Thomsen

-Bürgermeister-